skip to Main Content
 TEAM RAIGEKI - TRICKING

Sprungkraft Training

D

ieses Training basiert auf plyometrischen Schnell- und Explosivkraftübungen. Es sollte 2 -3mal in der Woche ausgeführt werden. Wenn man zusätzlich beim Tricken viel springt, sollte man darauf achten, dass man nicht ins Übertraining kommt. Die besten Resultate wird man mit diesem Training erzielen können, wenn man vorher schon eine hohe Kraftbasis hat. Das heißt, wer im Fitnessstudio oder zu Hause schon die Beine durch bspw. Kniebeugen mit der Langhantel trainiert hat, bringt die besten Vorraussetzungen für das Schnellkrafttraining mit. Je mehr Kraft man durch Maximalkrafttraining der Beine mitbringt, desto höher wird auch die Sprungkrafterhöhung durch die plyometrischen Übungen sein. Optimale Maximalkraft liegt 200 % des eigenen Körpergewichtes auf der Langhantel. Fortschritte kann man aber auch ohne eine solche Kraftbasis erzielen.

Back To Top